Preisvergleich einrichten

Im Kundenbereich können Sie einen eigenen Preisvergleich einrichten und daran individuelle Einstellungen vornehmen, um diesen an das Look & Feel und das Thema Ihrer Website anzupassen.

Allgemein

Screenshot: Marktplatz, Allgemein

Hier geben Sie zum Einen eine Preisvergleich-Domain an, unter der Ihr Preisvergleich erreichbar sein soll. Sie haben Sie Wahl zwischen einer Subdomain unter unserer neutralen Domain preisvergleich-netzwerk.de oder der Angabe Ihrer eigenen Domain. Für letzteres müssen Sie die zugehörige Nameserver-Einstellung anpassen. Die Aktualisierung kann bis zu 24 Stunden benötigen, bis sie aktiv ist. Außerdem können Sie den Bildpfad zu einem Logo sowie einem Favicon angeben oder diese über das Ordnersymbol hochladen. Auch kann ein Titel gespeichert werden, der dann als Seitentitel in der Browsertitelzeile sowie über dem Preisvergleich ausgegeben wird.

Vorlage

Screenshot: Marktplatz, Vorlage

Danach wählen Sie eine Vorlage für das Layout Ihres Preisvergleich aus, wobei auch einige beliebte Weblog-Themes zur Auswahl stehen. Wenn Sie auf das Pfeilsymbol rechts neben dem Namen der Vorlage klicken, gelangen Sie zu einem Beispiel-Preisvergleich mit diesem Layout. Wenn Sie eine Vorlage über den entsprechenden Link über der Auswahl bearbeitet haben, erscheint diese als “eigene” Vorlage unter den Standardvorlagen.

Einstellungen

Screenshot: Marktplatz, Einstellungen

Hier können Sie einstellen, ob das Suchformular, das Menü bzw. die Kategorien angezeigt werden sollen. Das “Menü” stellt die vertikale Seitenspalte dar, die unter anderem Kategorien, Filter und Booksmarklinks enthalten kann. Mit der Einstellungsoption “Kategorien anzeigen” ist der Kategoriebaum oder die Produktfilter im Hauptteil der Seite unter den beliebten Produkten gemeint. Hier können Sie auch einstellen, wo die RSS-Feeds ausgegeben werden, die zu jeder Kategorie angegeben werden können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Artikellisten als Galerie statt der üblichen Liste anzeigen zu lassen. Zudem kann auf Wunsch die Anzeige der Meinungen und Testberichte unterdrückt werden.

Wählen Sie noch die Anzahl der beliebten Produkte auf Übersichtsseiten und bei Artikellisten. Bei letzteren empfiehlt sich eine geringere Anzahl, um die eigentliche Liste nicht zu sehr in den Hintergrund rutschen zu lassen. Zu guter letzt kann noch die Anzahl der Produkte je Seite in Artikellisten eingestellt werden.

Kategorien

Screenshot: Preisvergleich, Kategorie

Um Ihren Preisvergleich thematisch an Ihre Website und Besucherinteressen anzupassen, können Sie eine Kategorie wählen aus der beliebte Produkte auf der Startseite angezeigt werden. Standardgemäß werden kategorieübergreifend beliebte Produkte angezeigt. Wenn Sie Ihren Kategoriebaum bearbeitet haben, besteht auch die Möglichkeit die Produktsuche zu beschränken, so dass nur Produkte aus der eigenen Kategorieauswahl angezeigt werden. Anderenfalls werden bei entsprechender Suche auch Treffer aus Produktkategorien angezeigt, die Sie in Ihrem Kategoriebaum ausgeblendet haben.

Code

Screenshot: Preisvergleich, Code

Zu guter Letzt erhalten Sie nach dem Speichern noch einen HTML-Code zur Integration Ihres Preisvergleichs in Ihre Website. Diesen kopieren Sie, um Ihn an einer beliebigen Stelle in Ihrem Seitenquelltext einzufügen. Bei der Auswahl “URL” geben wir nur die Adresse zu Ihrem Preisvergleich aus, beispielsweise zur Verlinkung in Emails.

Weiter zum nächsten Schritt

Lesen Sie nachfolgend wie Sie fortfahren können.
» Vorlage bearbeiten

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gern per Email an weiter!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.